• Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Weibern

    Hier finden Sie alles über die Freiwillige Feuerwehr Weibern. Unsere Internetseite wird laufend aktualisiert und gewartet. Gute Unterhaltung ... Weiterlesen...

  • Unsere Mannschaft & Unser Kommando

    Hier finden Sie Infos über unsere Mannschaft und die Kontaktdaten vom Kommando ...Weiterlesen

  • Unsere Fahrzeuge - Informationen & Technische Daten

    Hier finden Sie alle Infos zu unseren Fahrzeugen. Technische Details und Sonderausstattungen ...Weiterlesen

  • Unser Feuerwehrhaus - Unsere Ausrüstung

    Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Feuerwehrhaus ...Weiterlesen

  • Jugendgruppe

    Hier finden Sie alle Informationen und Neuigkeiten aus unserer Jugendgruppe ... Weiterlesen

Vollversammlung & Neuwahlen 2018

Am Freitag, den 16. März 2018 fand die 146. Vollversammlung der FF Weibern mit den Neuwahlen des Kommandos statt.

Kommandant Georg Stockinger konnte 69 Feuerwehrmitglieder im Gasthaus Roitinger begrüßen. Erfreulicherweise nahmen auch Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Murauer, Abschnittsfeuerwehrkommandant Franz Oberndorfer, Ehren- Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Harra sowie Bürgermeister Manfred Roitinger bei der Vollversammlung teil.

In den Berichten des Schriftführers Markus Auzinger und des Kassiers Christoph Stafflinger wurden die Zahlen und Fakten über das vergangene Feuerwehrjahr präsentiert.

Kommandant Georg Stockinger lies die arbeitsintensiven vergangenen 4 Jahre Revue passieren.

In dieser Zeit wurde ein neues Einsatzfahrzeug und ein neuer Anhänger für die Notstromversorgung angekauft.

Zahlreiche Stunden wurden in unserer Feuerwehrhalle geleistet, hier nur Überblicksmäßig die größten Projekte:

Renovierung des Bundwerkes 2014, Neubau der Freiluftbar Alkquarium 2015, Installation einer neuen Absaugung im Küchenbereich 2016, Pflastern des gesamten Vorplatzes und Erneuerung des Bühnenbereichs 2017.

In einer kleinen Vorschau auf die nächsten fünf Jahre wurde unter anderem das Ergebnis der Gefahrenabwehr- und Entwicklungsplanung des Landes Oberösterreich präsentiert, das den Austausch von 2 Einsatzfahrzeugen vorsieht.

Die anwesende Mannschaft wurde auch über den kürzlich getätigten Ankauf eines Staplers informiert. Dieser besitzt eine Hubkraft von 2500 kg und soll in Zukunft die Logistik bei Katastropheneinsätzen optimieren. Auch beim Hallenfest wird dieses Fahrzeug in Verwendung sein. Der Liefertermin des Gerätes ist für August 2018 vorgesehen.

Die beiden neuen Jugendfeuerwehrmitglieder Marc Stafflinger und Patrick Peinbauer wurden feierlich angelobt.

Abschnittskommandant Franz Oberndorfer und Bezirkskommandant Josef Murauer gaben einen kurzen Überblick über die laufenden Projekte auf Abschnitts- und Bezirksebene und bedankten sich für die geleistete Arbeit.

Wichtigster Teil des Abends waren jedoch sicherlich die Neuwahlen der Führungsmannschaft.

Georg Stockinger erklärte sich bereit, die sehr verantwortungsreiche und zeitintensive Position des Feuerwehrkommandanten auch für die nächsten fünf Jahre zu übernehmen. Die Mannschaft bestätigte ihn mit hoher Zustimmung in seinem Amt.

Für die Funktion des Kommandant-Stellvertreters stellte sich Manuel Gammer zur Verfügung. Mit einem sehr guten Wahlergebnis tritt er nun in die Fußstapfen seines Vorgängers Wilfried Stockinger.

Als Neueinsteiger im Führungsteam stellte sich Christoph Stüblreiter der Wahl zum Schriftführer. Nicht nur seine Ausbildung, auch die Tatsache das er keine Gegenstimme erhielt bestätigten seine Eignung für das Amt.

Den Lohn für seine ausgezeichnete Arbeit in den vergangen vier Jahren erhielt auch Kassier Christoph Stafflinger, der sich neuerlich der Wahl zum Kassenführer stellte und mit 100% Ja-Stimmen wiedergewählt wurde.

Markus Auzinger legte die Funktion des Schriftführers zurück und wird sich in Zukunft als Zugskommandant neuen Aufgaben widmen.

Das Kommando vervollständigen:

- Gerätewart Michael Rabengruber

- das Jugendbetreuer-Team bestehend aus Thomas Duschek, Josef Krausgruber und Christopher
  Rabengruber

- Atemschutzwart Alexander Lugmair

- Funkbeauftragter Bernhard Oegger

- Gerätewart- Stellvertreter Markus Roitinger

 

Drei Funktionäre legten ihr Amt nach vielen Jahren Tätigkeit im Kommando ihr Amt nieder. Erfreulicherweise werden die folgenden Kameraden in Zukunft nicht nur im „normalen Feuerwehralltag“ ihr Fachwissen einbringen, sondern auch weiterhin einen Verantwortungsbereich übernehmen.

-        Andreas Hager war seit 1998 Zugskommandant und Atemschutzwart. In Zukunft wird er als Obmann-Stellvertreter des Vereins zur Unterstützung der FF Weibern Bernhard Furtner zur Seite stehen.

-  Wilfried Stockinger war nicht nur die letzten vier Jahre Kommandant-Stellvertreter, sondern seit dem Jahr 2000 in verschiedenen Funktionen durchgehend Kommandomitglied. Als Chefelektriker wird er weiterhin für die Notstromaggregate zuständig sein.

- Roland Weiß war seit 2000 Jugendbetreuer, aber bereits schon vorher als Jugendhelfer tätig. Er wird sich von nun an um das Inventar der Feuerwehrhalle und den Verleih von Festausstattung kümmern.

 

  • Vollversammlung 2018_1
  • Vollversammlung 2018_2
  • Vollversammlung 2018_3
  • Vollversammlung 2018_4
  • Vollversammlung 2018_5
  • Vollversammlung 2018_6
  • Vollversammlung 2018_7
  • Vollversammlung 2018_8
  • Vollversammlung 2018_9
  • Vollversammlung 2018_10
  • Vollversammlung 2018_11
  • Vollversammlung 2018_12
  • Vollversammlung 2018_13
  • Vollversammlung 2018_14
  • Vollversammlung 2018_15
  • Vollversammlung 2018_16
  • Vollversammlung 2018_17
  • Vollversammlung 2018_18
  • Vollversammlung 2018_19

Powered by

Ecker EDV-Systeme GmbH

Partner & Förderer